Supervision

Jede/r Mitarbeiter*in hat die Möglichkeit der externen Supervision. Er/sie kann sich eine/n anerkannte/n Supervisor/in von außen suchen und bis zu 10 Sitzungen (60 Minuten) in Anspruch nehmen.

Die Arbeit bzw. Zusammenarbeit mit den Fachberatern ist eine hervorragende Unterstützung und vermittelt viel Sicherheit.

Iris Fröhlich